Klinische Studien und Probandenversicherung

Eine Probandenversicherung deckt die Schäden ab, die durch eine klinische Prüfung entstehen können.
Alle klinischen Studienprogramme sind durch zunehmende Flexibilisierung in der Entwicklung sowie die internationale Auslagerung der Versuche sehr unterschiedlich. Von daher ist es uns wichtig, die Versicherungsbedürfnisse all unserer Kunden flexibel zu gestalten und die bestmögliche Lösung zu erreichen.

Unsere Highlights:

  • Direkter Zugriff auf vollständige und konforme Dokumente in ca. 50 Ländern, unter anderem auch USA und Asien
  • Zugang zu lokalen Produkten in weiteren 40 Ländern durch unsere „Fronting Partner“
  • Schneller und unkomplizierter Service und vor allem zügige Ausstellung der Zertifikate und Unterlagen nach Erhalt des Deckungsauftrages

Kapazitäten:

Wir bieten neben den lokalen Standards bei Bedarf maximale Versicherungssummen bis zu EUR 25,0 Mio. je Police und EUR 100,0 Mio. je Studienprotokoll

Sie haben Interesse an Objekt-, Jahres- oder Rahmenverträgen für klinische Studien? Sprechen Sie uns in jedem Fall an. Wir machen Ihnen sehr gerne ein individuelles, auf Ihren Kunden zugeschnittenes Angebot.